Housing Anywhere
Vermieter 5 einfache Möglichkeiten, um Ihre Inserate ansprechender zu gestalten

5 einfache Möglichkeiten, um Ihre Inserate ansprechender zu gestalten

User avatar
bei Morgan in 24 Jul 2018

Mietangebote mit ausführlichen Beschreibungen und Bildern sind wettbewerbsfähiger und wirken überzeugender. Vollständige Inserate erhalten drei mal mehr Buchungen auf HousingAnywhere, als normale Unterkunftsangebote!

Da der Großteil unserer Mieterinnen und Mieter sich im Ausland befindet und die Unterkünfte online ohne Besichtigung gebucht werden, ist Vertrauen besonders wichtig. Ein ausgefülltes Profil und vollständige Inserate wirken vertrauensvoll und geben dem Mieter ein gutes Gefühl beim Buchen und Bezahlen ohne Besichtigung.

Hier finden Sie fünf einfache Tipps und Tricks, wie Sie Ihre Angebote für Mieter attraktiver gestalten und Ihre Unterkunft schneller vermieten können:

1. Laden Sie mindestens 5 aussagekräftige Bilder hoch

Der erste Eindruck von Ihrer Person und Ihrer Unterkunft wird durch die von Ihnen verwendeten Bilder bestimmt. Die gewählten Fotos sind einer der wichtigsten Aspekte, die einen Mieter zum Klicken und Buchen bewegen.

Laden Sie mindestens 1 Bild für jeden Bereich der Unterkunft (Schlafzimmer, Küche, Wohnzimmer) hoch, damit sich die Mieter den Raum vorstellen und realistische Erwartungen haben können.

So nehmen Sie Bilder Ihrer Unterkunft auf:

Stellen Sie sicher, dass Ihre Immobilie sauber und ordentlich ist. Stellen Sie sicher, dass die Räume hell und gut beleuchtet sind. Öffnen Sie die Vorhänge und fotografieren Sie mit Tageslicht. Das Fotografieren aus einer Ecke des Raumes gibt Mietern eine bessere Perspektive im Bezug auf die Raumgröße.

Sie müssen kein Geld für eine professionelle Kamera ausgeben, um tolle Aufnahmen von Ihrer Unterkunft zu machen. Ein Smartphone funktioniert genauso gut! Falls Sie noch professioneller wirken wollen, können Sie auch eine Videotour zu Ihrem Inserat hochladen.

2. Schreiben Sie eine attraktive Beschreibung

Eine vollständige, persönliche und einladende Beschreibung macht Ihr Inserat attraktiver und erhöht Ihre Chance auf Anfragen.

Die Beschreibung sollte Informationen über Sie, Ihre Unterkunft inklusive vorhandener Haushaltsgeräte, die anderen Mitbewohnerinnen oder Mitbewohner, und die Lage enthalten. Nutzen Sie die Beschreibung zu Ihren Gunsten und heben Sie die Vorteile Ihrer Unterkunft hervor. Es ist wichtig, ehrlich zu sein und die richtigen Erwartungen zu vermitteln.

Mit einer klaren und detaillierten Beschreibung können Sie auch im Voraus auf mögliche Zweifel und Fragen reagieren und auf lange Sicht viel Zeit sparen.

Lesen Sie mehr darüber, wie Sie eine herausragende Beschreibung formulieren!

3. Vervollständigen Sie alle Informationen zu Ihren Inseraten

Fügen Sie alle erforderlichen Informationen in die entsprechenden Felder auf der Inseratsseite hinzu. Je mehr Informationen, desto besser ist die Qualität des Inserats. Es erhöht auch die Chancen Ihres Inserats, von Mietern angeschaut zu werden.

Geben Sie Ihre Mindestmietdauer an und falls relevant, den bevorzugten Einzugstermin.

Wenn die Auswahl zwischen "Nein / Ja" gegeben ist, treffen Sie eine Wahl. Es ist besser, “Nein” zu wählen, als das Feld unausgefüllt zu lassen.

Appealing listing DE

Die Vollständigkeit Ihres Inserats ist wichtig, um Vertrauen zu Ihren zukünftigen Mietern aufzubauen. Vollständige Inserate erscheinen höher in der Suche auf HousingAnywhere, was bedeutet, dass potentielle Mieter Ihre Angebote zuerst sehen werden!

4. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kalender auf dem neuesten Stand ist

Bei der Suche nach einer Unterkunft müssen Mieter einen Mietzeitraum auswählen, der ihren bevorzugten Einzugs- und Auszugstermin darstellt.

Wenn Sie Ihren Kalender und damit die Verfügbarkeiten Ihrer Unterkünfte auf dem neuesten Stand halten, erhalten Sie relevantere Mieteranfragen. Dies spart wertvolle Zeit, da Sie nicht mehr auf Mieter reagieren müssen, welche einen falschen Zeitraum anfragen.

Sind Ihre Verfügbarkeiten nicht aktuell, so wird Ihr Inserat auch nicht für den richtigen Zeitraum in der Suche angezeigt.

Der Verfügbarkeitskalender ermöglicht Ihnen und Ihren zukünftigen Mietern eine klare Übersicht über verfügbare und nicht verfügbare Zeiträume.

Appealing listing 2 DE

Um einen Zeitraum als verfügbar zu markieren, wählen Sie "Verfügbar". Fügen Sie dann Start- und Enddatum ein.

Wenn Sie Ihre Unterkunft als nicht verfügbar markieren möchten, wählen Sie "Blockiert" und geben Sie Start- und Enddatum ein. Nachdem Sie den verfügbaren bzw. nicht verfügbaren Zeitraum ausgewählt haben, klicken Sie auf “Speichern”.

Appealing listing 3 DE

Erfahren Sie, wie Sie die Kalenderfunktion verwenden, um die Anzahl an potentiellen Mieter Anfragen zu maximieren.

Wenn Sie viele Unterkünfte haben, bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, iCal-Links zu verwenden, um Ihren Google Kalender zu synchronisieren oder einen "Feed" zu implementieren.

5. Machen Sie Ihr Profil vertrauenswürdig

Wie bei jedem Online-Kauf möchten Kunden sicher gehen, dass das Angebot seriös ist. Ein komplett ausgefülltes Profil, hilft Vertrauen zu schaffen. Je mehr Informationen Sie angeben, desto höher die Chance, dass jemand Ihre Unterkunft bucht.

Appealing listing 4 DE

So steigern Sie die Qualität Ihres Profils:

  • Verwenden Sie ein persönliches Profilbild
  • Verwenden Sie Ihren richtigen Namen
  • Bewahren Sie eine Antwortquote von über 90%. Die Antwortrate zeigt Ihre Reaktionsfähigkeit gegenüber Mietern an. Je schneller Sie reagieren, desto mehr Mieter werden Ihnen Nachrichten schicken.
  • Halten Sie Ihre Reaktionszeit unter 24 Stunden. Die Reaktionszeit gibt an, wie lange Sie durchschnittlich benötigen, um auf Ihre Nachrichten zu antworten.
  • Erhalten Sie mehr Buchungen auf HousingAnywhere! Die Anzahl an Buchungen ist ein Zeichen für Qualität und Erfolg.

Gehen Sie jetzt zu Ihren "Inseraten", klicken Sie auf "Bearbeiten" und lassen Sie Ihre Unterkünfte herausstechen!

Gehen Sie beim Erstellen neuer Angebote immer nach der Regel vor, dass mehr mehr ist. Wenn Sie scharfe und helle Bilder verwenden, so viele Informationen wie möglich in den Inseraten und in Ihrem Profil angeben und sicherstellen, dass Ihr Kalender aktuell ist, verbessert dies die Vertrauenswürdigkeit Ihres gesamten Profils. Vollständige Inserate geben Mietern das nötige Vertrauen, um Ihre Unterkunft online zu buchen, auch ohne Besichtigungen. Ein wenig Aufwand zu Beginn spart Ihnen auf lange Sicht viel Zeit und hilft Ihnen, Ihre Unterkunft schnell zu vermieten!

Fanden Sie diesen Leitfaden nützlich?

Like, Teilen und Abonnieren

User avatar
bei Morgan in 24 Jul 2018
Teilen