So bringen Sie Ihre Inserate in den Suchergebnissen nach oben

Morgan

Aktualisiert am Aug 10 • 1 Minuten Lesezeit

Auf HousingAnywhere erhalten Inserate, die auf den ersten 5 Suchergebnisseiten erscheinen, dreimal mehr Buchungsanfragen von Mietern. Möchten Sie Ihre Inserate auf der ersten Suchseite sehen? In diesem Leitfaden erklären wir Ihnen, wie Sie das erreichen können.

Die Konten mit den besten Werten in Bezug auf die Responsivität erhalten die meisten Mieter- und Buchungsanfragen. Die Qualität der Details, Bilder und Videos Ihres Inserats wirkt sich ebenfalls auf das Ranking aus.

Faktoren, die das Ranking Ihrer Inserate in den Suchergebnissen beeinflussen

Antwortrate

Die Antwortrate berechnet, wie viele Erstanfragen von Mietern Sie beantworten. Antworten bedeutet, dass Sie eine Nachricht an den Mieter zurücksenden oder aktiv werden, z. B. dem Mieter eine Absage erteilen oder eine Einladung zum Buchen senden. Idealerweise sollte Ihre Antwortrate 100 % betragen.

Reaktionszeit

Die Reaktionszeit berechnet die durchschnittliche Zeit zwischen dem Erhalt einer Nachricht von einem Mieter und Ihrer Antwort oder Aktivität. Achten Sie darauf, dass Sie so schnell wie möglich antworten, idealerweise innerhalb weniger Stunden. Je kürzer die Reaktionszeit, desto besser. Es hat sich gezeigt, dass ein direkter Zusammenhang zwischen der Geschwindigkeit Ihrer Antwort und der Anzahl der erfolgreichen Buchungen besteht. Hier können Sie mehr über Antwortrate und Reaktionszeit erfahren.

Anzahl der erfolgreichen Buchungen

Je mehr Buchungen Sie haben, desto besser ist Ihre Sichtbarkeit.

Buchungsquote des Vermieters

Wir berechnen dieses Verhältnis auf der Grundlage der Anzahl erfolgreicher Buchungen im Vergleich zur Anzahl aktiver Anfragen. Sie bekommen mehr relevante Anfragen, wenn Sie sicherstellen, dass Ihr Inserat alle Informationen enthält und dass Ihr Kalender immer auf dem neuesten Stand ist. Der schnellste Weg, dieses Verhältnis positiv zu beeinflussen, ist die Nutzung der Funktion „Einladung zum Buchen“.

Länge und Detail der Immobilienbeschreibung

Verfassen Sie eine vollständige Beschreibung, die die potenziellen Mieter über die Eigenschaften jedes Zimmers, jeder Wohnung, der Umgebung, der Mietbedingungen usw. informiert. Lesen Sie unseren Leitfaden, um zu erfahren, wie Sie eine ansprechende Beschreibung verfassen und mehr Mieter gewinnen können.

Anzahl der Fotos im Inserat

Fotos sind sehr wichtig. Wir empfehlen, mehrere Fotos von dem/den Zimmer(n) und Gemeinschaftsräumen aus verschiedenen Blickwinkeln hinzuzufügen, um die beste Perspektive zu finden und das/die Zimmer bestmöglich zur Geltung zu bringen. Hier erfahren Sie, wie Sie professionell aussehende Fotos von Ihrer Immobilie mit Ihrem Smartphone machen können

Vergessen Sie nicht, einen Grundriss und ein Video für zusätzliche Glaubwürdigkeit hinzuzufügen.

Ihr Mietpreis

Je genauer Sie Ihren Mietpreis angeben, desto höher wird er im Ranking platziert. Sehen Sie sich das HousingAnywhere RentRadar an, um eine Schätzung für Ihren optimalen Mietpreis zu erhalten.

3 schnelle Schritte, um Ihr Suchranking zu verbessern

  1. Vervollständigen Sie Ihr Inserat mit so vielen Informationen in der Beschreibung wie möglich.

  2. Achten Sie darauf, dass Sie von jedem Zimmer Fotos in guter Qualität haben.

  3. Achten Sie darauf, dass Sie so schnell wie möglich auf alle Anfragen antworten.

Denken Sie daran, dass die Berechnungen keine Anfragen der letzten 7 Tage enthalten, um unseren Nutzern genauere und langfristige Einsichten zu geben.

In den folgenden Artikeln finden Sie weitere Tipps für eine gute Platzierung in den Suchergebnissen.

Weitere Artikel zum Thema

Ranken Sie jetzt höher

Aktualisieren Sie Ihre Inserate mit hochwertigen Medien und detaillierten Beschreibungen für eine bessere Sichtbarkeit.

MEIN INSERAT OPTIMIEREN