Housing Anywhere

So sparen Sie Zeit ohne Besichtigungen

DE

So sparen Sie Zeit ohne Besichtigungen

Morgan

Aug 08 • 1 Minuten Lesezeit

Wie oft passiert es, dass ein Mieter eine Besichtigung absagt, verschiebt oder gar nicht erscheint?

Wie oft reserviert ein Mieter die Unterkunft nach einer Besichtigung?

Mieter planen normalerweise 3 bis 8 Besichtigungen mit verschiedenen Vermietern, bevor sie einen Mietvertrag für eine Unterkunft unterzeichnen.

Kurzgefasst, Besichtigungen sind sehr zeitaufwendig. Wir haben eine großartige Lösung für Sie: Buchungen ohne Besichtigungen!

Wir sind uns sicher, dass Sie Ihre Zeit lieber mit anderen Dingen verbringen und es bevorzugen, Buchungen direkt von Ihrem Smartphone oder Tablet aus zu akzeptieren.

Was sind die Vorteile einer Online-Buchung gegenüber Besichtigungen?

1. Sichern Sie sich die besten Mieter für Ihre Unterkunft Mieter, die online im Voraus buchen, sind zuverlässiger, seriöser und engagierter.

Um eine Reservierung abzuschließen, müssen Mieter online die erste Monatsmiete + unsere Servicegebühr (25% der ersten Monatsmiete) bezahlen. Sie haben nicht die Möglichkeit, ihre Buchung in letzter Minute zu stornieren. Dies zeigt Ihnen, wie ernst es unsere Mieter mit der Buchung Ihrer Unterkunft meinen.

2. Sparen Sie Zeit und Energie

Wie Sie wahrscheinlich selbst aus Erfahrung wissen, buchen Mieter nicht immer die Unterkunft, die sie besichtigt haben. Das bedeutet, dass Sie höchstwahrscheinlich mehrere Besichtigungen organisieren und ausführen müssen, bevor Sie einen unterschrieben Mietvertrag vorliegen haben.

Die Organisation von Besichtigungen erfordert Zeit und Mühe. Mit HousingAnywhere ist dieser zusätzliche Schritt nicht mehr notwendig.

3. Lernen Sie Ihre Mieter kennen, bevor Sie sie persönlich treffen

Sie wissen oft nicht viel über die potenziellen Mieter, die Ihre Unterkunft besichtigen. Viele Vermieter berichteten uns von unangenehmen Situationen bei Besichtigungen.

Wie wäre es, wenn Sie Ihre potenziellen Mieter vor dem ersten Treffen überprüfen könnten?

Mit HousingAnywhere können Sie:

  • mit potenziellen Mietern chatten, um sie kennenzulernen
  • Profilbilder und persönliche Details wie Alter, Geschlecht, Land und Herkunftsort anschauen
  • Dokumente wie Ausweis, Immatrikulationsbescheinigung, Arbeitsvertrag, Einkommensnachweis usw. anfordern

Wie kann ich auf Vermieten ohne Besichtigungen umsteigen?

Es gibt einige einfache Schritte, um sicherzustellen, dass Sie keine Besichtigungen mehr durchführen müssen:

1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Inserate vollständig sind und der Realität entsprechen.

Bilder, Beschreibungen und alle Annehmlichkeiten Ihrer Unterkunft müssen ansprechend und korrekt sein. Auf diese Weise müssen potenzielle Mieter Ihnen nicht unnötig viele Fragen stellen oder die Unterkunft besichtigen.

2. Schreiben Sie in die Beschreibung Ihrer Inserate, dass Sie keine Besichtigungen durchführen.

Dies verdeutlicht potenziellen Mietern, dass sie komplett online buchen müssen. Sie erhalten viel weniger Anfragen für Besichtigungen!

3. Was ist, wenn ein Mieter trotzdem um eine Besichtigung bittet?

Aus Sicherheitsgründen erlauben wir den Mietern nicht, außerhalb der Plattform zu kommunizieren, bevor sie den Buchungsprozess abgeschlossen haben.

Wenn ein Mieter nach einer persönlichen Besichtigung fragt, denken Sie daran, dass er / sie wahrscheinlich neu auf HousingAnywhere ist und sich nicht bewusst ist, dass Besichtigungen nicht möglich sind.

Wir empfehlen Ihnen, Anfragen für Besichtigungen abzulehnen. Sie können dies einfach mit einer Standardantwort tun.

Wenn Sie weitere Informationen zum Zeit sparen ohne Besichtigungen benötigen, kontaktieren Sie uns gerne unter support@housinganywhere.com.

Weitere Artikel zum Thema