Housing Anywhere
NiederlandeRotterdamSehenswerte Orte

Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen

Wenn du an die niederländische Kultur denkst, kannst du dir Bilder von Windmühlen, alte Lagerhäuser entlang des Kanals und natürlich Tulpen hervorzaubern. Rotterdam ist so ziemlich das Gegenteil von all dem. Mit seinen großen und modernen Gebäuden ist Rotterdam die angesagteste Stadt der Niederlande - kein Wunder, dass es manchmal auch holländisches Manhattan heißt!

Nachdem das Stadtzentrum im Zweiten Weltkrieg zerstört worden war, tauchten neue, innovative Gebäude auf der Skyline von Rotterdam auf. Allerdings ist es auch möglich, einige "Überlebende" eines vergangenen Alters zu sehen, wenn du in den vibrierenden und lebendigen Straßen umher wanderst. Zeit, auszugehen und die vielen Gesichter der Stadt Rotterdam zu sehen.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Rotterdam

Wie wir schon gesagt haben, ist Rotterdam eine moderne Stadt, also erwarte keine idyllischen Kanäle, die du mit Amsterdam verbinden könntest. Rotterdam ist ein Hauch frischer Luft im Vergleich zur Hauptstadt, die Innovation, Kunst und Moderne ausstrahlt.

Das Alte

Het Witte Huis

Vollständig versteckt von den hohen und modernen Gebäuden, findest du das Weiße Haus in der „Old Harbor". Als es in den späten 1800er Jahren erbaut wurde, war es das erste Hochhaus in Europa mit über 45 Metern Höhe. Obwohl jedes Gebäude in der Gegend während der Bombenangriffe zerstört wurde, überlebte das Weiße Haus ohne einen einzigen Kratzer. Heute ist das Gebäude selbst nicht gebräuchlich, aber im Erdgeschoss befinden sich mehrere Café und du kannst einen schönen Blick auf das Wasser genießen.

Stadhuis

Obwohl die Rotterdam City Hall in dem Zielgebiet für WW2-Bomber war, überlebte es auf wundersame Weise ohne größere Schäden. Das Gebäude findest du im Herzen des Stadtzentrums auf dem Coolsingel. Das Gebäude ist völlig symmetrisch mit einem in der Mitte gelegenen Innenhof. Der Uhrturm ist 71 Meter hoch, mit einem Engel des Friedens der auf die Stadt blickt; vielleicht ist das der Grund, warum das Gebäude noch steht!

Hotel New York

Mit gutem Grund wurde dieses Gebäude von den Einheimischen als die "Grand Old Lady" bezeichnet. Genau wie seine schönen Zimmer ist das Hotel New York eines der besten Restaurants in Rotterdam, gestützt durch seine reiche und faszinierende Geschichte. Hotel New York war der Hauptsitz der Holland-Amerika-Linie und war zu dieser Zeit eine der wichtigsten Ressourcen der Stadt. Diese Linie wurde nicht nur verwendet, um Waren zu transportieren, sondern war ebenso eine Anbindung für Leute, die während des Krieges nach Amerika fliehen wollten. Gehe in die Vergangenheit und statte diesem Hotel einen Besuch ab. Wenn das Restaurant ein wenig über deinem Studenten-Budget liegt, gönne dir stattdessen einen preiswerten Drink.

Das neue

De Rotterdam

Eines der neueren Gebäude in der Stadt, er schmückt das Südufer des Flusses "de Maas" und erhielt den schmeichelhaften Titel "bestes Hochhaus Europas" im Jahr 2014. Im Gebäude befinden sich Büroräume, ein Hotel, eine Bar und ein Restaurant mit einer großen Terrasse mit Blick auf den Fluss. Es gab ein Gerücht, dass Madonna das gesamte Penthouse des repräsentativen Gebäudes gekauft hat, aber leider wurde es am Ende von einem anonymen amerikanischen Ehepaar gekauft.

Kralingse Plas

Hier gehen die Leute hin, wenn sie einen Moment vom Stadtleben flüchten wollen. Bei Kralingse Plas kannst du einen Spaziergang im Wald machen, den See anstarren oder eine Tasse Kaffee oder Tee in kleinen hölzernen Restaurants genießen. Einheimische nutzen die Kralingse Plas auch für einen Morgenlauf, also sei nicht überrascht, wenn du am Morgen jede Menge Jogger zu sehen bekommst.

Würfelhäuser

Die Würfelhäuser gehören zu den meistdiskutierten architektonischen Stücken der Stadt. Die Idee entstand als Gegenbewegung gegen die grauen und statischen Gebäude, welche nach dem zweiten Weltkrieg aus dem Boden schossen. Jedes Würfelhaus stellt einen Baum dar, zusammen ergibt es die Form eines Waldes, der auch als „The Forest von Blaak" bekannt ist. Die praktische Innovation hinter dem Projekt war Platzsparung. Amüsante Tatsache: Die Menschen die hier leben müssen ihre Möbel an den 45-Grad-Winkel anpassen, z. B. indem sie die Hälfte der Tischbeine absägen!

Markthal

Dieser kulinarische Walhalla wurde vor 2 Jahren gebaut und hat sich bereits als eine der Hauptattraktionen für Touristen in Rotterdam etabliert. In der Kuppel findest du verschiedene Restaurants, darunter Jamie's Italian, Burger & Pickles und Fellini (ein weiteres Italienisches Restaurant), aber auch Stände, wo du allerlei Köstlichkeiten aus aller Welt kaufen kannst.

Von Gewürzen, Würstchen, und mehr Olivenölen als du zählen kannst, Käse, Obst... aber auch Leckereien wie Waffeln, Sirupwaffeln und Donuts. Es könnte deine Lebenshaltungskosten erhöhen, aber es lohnt sich! Insider-Tipp: Jede Menge Stände bieten kostenlose Proben, so dass du dich damit vollstopfen könntest, wenn du eine Tour machst.

Eine lebendige Atmosphäre

Witte de Withstraat

De Witte de Withstraat ist die Nummer eins für eine junge, lebendige Atmosphäre mit Kunst, Musik, Essen, Getränken und eine groovige Stimmung. Auf der Straße finden Sie trendige Bars, Restaurants und Geschäfte. Hier kannst du auch die „Witte Aap" finden, welche 2013 zur besten Bar der Welt ernannt wurde und die Burgerbar „Ter Marsch & Co" hat ebenso mehrfache Auszeichnungen für die besten Burger erhalten.

Nieuwe Binnenweg

Diese Straße befindet sich in der historischen Delfshaven, Gastgeber für eine Vielzahl von Bars und Restaurants. Von kleinen Bäckereien bis hin zu Vintage und Designer-Läden, Restaurants und Galerien, findest du ziemlich alles, was du benötigst. Einige der beliebtesten sind:

  • Koekela: Ein Geschäft mit allen Arten von Keksen und Gebäck.

  • Schorem: Einer der besten Vintage Friseure der Stadt.

  • Westerpaviljoen: Begebe dich für eine gute Tasse Kaffee oder ein kaltes Bier auf die geräumige, sonnige Terrasse.

Pannenkoekstraat

Der Pannenkoekstraat und seine Umgebung sind als Soho von Rotterdam bekannt. Von einem wirklich Parisischem Frühstück im „Pierre" bis hin zu einer frischen Lasagne oder Pasta-Mittagessen im „Mangiare" und einem Bier an „Bokaal" (oder einen Cocktail im „Level"), hast du hier alles!

Die Top 5 Dinge In Rotterdam

Neben Sightseeing, gibt es eigentlich ziemlich viele Dinge in Rotterdam. Rotterdam ist keine sehr große Stadt und die meisten Aktivitäten sind finden am Maas Fluss statt, was Rotterdam zu einer perfekten Stadt zum Wandern, Radfahren und Ausflüge unternehmen macht!

Besuche den Hafen

Der Rotterdamer Hafen ist einer der geschäftigen Häfen der Welt und nur im Rückstand gegenüber denjenigen in Singapur und Shanghai. Es gibt Rad- und Wanderwege von Innenstadt bis hin zu Maasvlakte, dem industriellen Teil des Hafens. Diese Route namens „Port-Navigation" beginnt bei Rotterdam Maritime Museum (Rotterdam Stadtzentrum, in der Nähe der Erasmusbrücke und dem Coolsingel); auf dem Weg kannst du Vögel beobachten, U-Boote finden und dir mehrere riesige Kreuzfahrtschiffe ansehen!

Für die echten Fanatiker unter uns, die gesamte Strecke von Rotterdam bis zur Maasvlakte am Meer ist 80 Kilometer lang - man kann die ganze Sache auf dem Sattel besichtigen! Der Rest von uns kann die Route aussuchen, die für uns am bequemsten ist, so viel oder so wenig tun, wie wir wollen.

Besuche die Website vom Hafen von Rotterdam für weitere Infos und Routen.

Miniworld Rotterdam

Miniworld Rotterdam zeigt Rotterdam im Mini-Format. Über großflächige 535m2 , kann man die Stadt Rotterdam in einem Tag oder Nacht-Zeitraffer sehen. Abgesehen von den berühmten Gebäuden kannst du auch sehen, wie die Wasserwirtschaft und die typischen Deiche, Kanäle, Windmühlen und pumpende Phasen funktionieren, die die Niederlande berühmt machen. Ein Besuch in Miniworld kann dir auch einen guten Eindruck von der Stadt verschaffen und dir bei der Entscheidung helfen, was du dir als nächstes anguckst!

Gehe im Park spazieren

Rotterdam hat zwei Parks, wo du dem Stadtleben eine Weile entfliehen kannst. Der Euromast-Park ist, wie der Name schon sagt, in der Nähe des Euromast im Westteil der Stadt. Es ist nicht der größte Park, aber aufgrund seiner Lage ist er berühmter als die Kralingse Plas. Im Sommer füllt sich der Park mit Sonnenanbetern, Barbecuern oder Sportler - Sei einer von ihnen!

Der andere Park ist Kralingse Plas, welcher mit über 3km2 der größte der beiden ist. Es liegt an dem sehr östlich gelegenen Teil der Stadt und ist ein bisschen weniger populär als der Euromast-Park. Am Rande des Parks befindet sich auch ein „Wald", wo du im Herbst zwischen orangenen Blätter schlendern kannst. Es gibt dort auch einen riesigen See und genug freie Fläche zum Grillen oder eine Frisbee in der Sonne umher zu werfen. Wenn du Lust auf einen Lauf hast, der Weg um den See ist 5 bis 7 Kilometer lang.

Miete ein Fahrrad und fange an mit der Erkundung!

Fahrradtour = Der beste Weg um Rotterdam zu entdecken. Die Stadt ist gut entwickelt für Fahrräder mit Radwegen überall. Du kannst so ziemlich überall hingehen - denke daran, dass obwohl Rotterdam eine sehr moderne Stadt ist, die Nachbarschaften von Delfshaven und Kralingen vor den Zerstörungen des 2. Weltkrieges gebaut wurden und noch immer stehen, und somit einen älteren Geschmack der Kultur bieten.

Mache eine Bootstour

Der Maas Rotterdam teilt sich in einen Nord- und Südteil und dominiert die Stadtlandschaft, ideal für Spaziergänge oder Radtouren. Es gibt Unmengen an verschiedenen Möglichkeiten, den Fluss mit dem Boot zu erkunden: Ein Tacho (schnell) Boot, Party-Boote, Kreuzer - Du sagst es, wir haben es. Du kannst den Fluss überqueren, während du Pfannkuchen auf dem sogenannten Pfannkuchenboot isst!

Die Top 5 Veranstaltungen in Rotterdam

Rotterdam ist kulturell sehr im Wachstum, und es ist auf gutem Weg nach Amsterdam zu usurpieren, von wo aus es als das kulturelle Herz der Niederlande sitzt. Einige der größten Events des Landes befinden sich nun in Rotterdam, also gehe sicher, dass du sie nicht verpasst! Fünf unserer Favoriten haben wir unten aufgelistet.

Welthafentage

Da der Hafen einer der wichtigsten Wirtschaftsgüter in Rotterdam ist, ist es kein Wunder, dass die Stadt sehr stolz auf alle Aktivitäten ist, die diese Operationen mit sich bringen. Jedes Jahr im September öffnet sich der Hafen von Rotterdam für Besucher für ein dreitägiges Event. Mehrere Vorführungen und Shows werden aufgeführt (von den Marines, zum Beispiel) und man kann einen Blick auf mehrere ungeheuer große Schiffe werfen. Die Veranstaltung findet von Freitag bis Sonntag am ersten Wochenende im September statt und am Samstag endet der Tag traditionell mit einem großen Feuerwerk.

Internationales Film-Festival Rotterdam

Dieses 12-Tages-Event findet jedes Jahr Ende Januar/Anfang Februar statt. Du kannst dir eine große Auswahl an internationalen Filmen in den Kinos quer über die Stadt verteilt ansehen. Es gibt über 30 verschiedene Filme. Jedes Jahr werden fast 305.000 Besucher angezogen. Darüber hinaus findest du rund 2500 nationale und internationale Film-Profis, die zur Veranstaltung kommen. Neben den Filmen selbst gibt es die Award-Show, die die Leistung in verschiedenen Kategorien anerkennt. Das Internationale Filmfestival von Rotterdam ist ein muss für alle Filmliebhaber!

Marathon Rotterdam

Neben Musik und Kunst, ist Rotterdam eine wahre Sportstadt mit seinem Rotterdam-Marathon als großes Ereignis. Jedes Jahr im April versammeln sich Tausende von Sportlern und Fans aus aller Welt für eine der größten jährlichen Veranstaltungen in den Niederlanden. Sie betreiben außerdem einen ¼ Marathon (10 km) für diejenigen, die keine Lust haben die vollen 43 zu laufen! Einfach nur als Zuschauer dabei zu sein ist auch eine tolle Erfahrung. Die ganze Stadt ist voll von Aktivitäten und da das Wetter im April normalerweise recht gut ist, ist die allgemeine Atmosphäre mitreißend optimistisch.

Sommerkarneval - Rotterdam

Rotterdam ist eine multikulturelle Stadt mit mehr als 170 Nationen die innerhalb seiner Grenzen leben. Eines der größten Kulturfestivals ist der Sommer-Karneval, der von Rotterdam Unlimited gehostet wird. Da das Wetter im Februar während des Karnevals im Allgemeinen nicht so großartig ist, und weil die Niederländer ihre eigene einzigartige Art haben, es zu feiern, wiederholen sie es im Sommer! Eines der Highlights dieser Veranstaltung ist die Street Parade, wo Hunderte von Menschen in allen Farben des Regenbogens, begleitet von tropischen Beats und Rhythmen gekleidet sind. Schließe deine Augen und behaupte, dass du in Rio De Janeiro am feiern bist!

ATP Tour Tennis

Die ATP-Tour ist die absolute Elite des Herren-Spiel. Top-Stars der Welt sind anwesend, um im Februar für die Trophäe in Rotterdam zu konkurrieren. 2017 sah man den französischen Superstar Jo Wilfried Tsonga an der Spitze, aber dank des Wiederaufleben der „The Big Four" in dieser Saison, könnte man im nächsten Jahr mit Nadal, Federer, Djokovic und Murray sowie allen möglichen Teilnehmern rechnen!

Top 5 Bars in Rotterdam

Bei Nacht ist die Stadt so lebendig wie tagsüber. Während das Wochenende für die meisten Bars und Clubs am Donnerstag beginnt, haben Studenten meistens bereits am Dienstag ein tolles Nachtleben! Dies ist der Abschnitt, auf den du gewartet hast - die besten fünf Bars in der Stadt!

Noah Rotterdam

Die beste niederländische Cocktailbar 2016 am Oude Haven. Diese preisgekrönte Bar und seine unterhaltsamen Barkeeper könnten sehr leicht zu deiner nächsten Bar der Wahl werden. Neben dem Menü kannst du personalisierte Cocktails bestellen, die voll und ganz auf deinem Geschmack basieren. Wenn du Cocktails magst, ist Noah definitiv der Ort, wo du dich Donnerstag, Freitag oder Samstag Nacht aufhalten möchtest. Ab 23.00 Uhr legt der DJ auf und du kannst deine Tanzbewegungen (sehr beeindruckend, da sind wir uns sicher) demonstrieren .

Top Tipp: Jeden Donnerstag kosten alle Cocktails nur 6.50€!

Kade 4

Kade 4 liegt an einem der idyllischsten Spots in Rotterdam; dem Oude Haven, oder auch Alter Hafen genannt. Vor allem im Sommer ist es der Ort wo man sich aufhalten sollte - es gibt eine riesige Terrasse direkt neben dem Wasser, wo du ein kaltes Getränk genießen kannst. Das heißt aber nicht, dass Kade 4 im Winter geschlossen ist: Du findest keinen besseren Spot um dich bei einem Glühwein aufzuwärmen. Mit einer Auswahl an über 7 verschiedenen Gins - inklusive Nolet, Tanqueray und Hendricks - und 6 Tonics, gibt es keinen anderen Ort wo du lieber wärst als hier.

N how Rotterdam

Gelegen in einem der meist diskutierten Gebäude der Stadt „The Rotterdam" - kannst du Nhow finden. Es ist eine sehr angesagte bar und eine gute Option für einen stärkeren Drink am Wochenende. Die Bar hat ein trendiges Innendekor, wo du dich auf einem komfortablen Lounge-Stuhl niederlassen oder dich auf die Terrasse setzen kannst, wenn die Sonne scheint - der Ausblick auf die Erasmusbrücke ist atemberaubend und mit einem Cappuccino oder Cocktail sehr zu genießen.

Witte Aap

Die Witte Aap - oder White Monkey - wird seit Jahren zur besten Bar der Welt gekrönt. Abends ist es immer belebt - inklusive der Angestellten der umliegenden Bars, die gerade ihre Schicht beendet haben - und der Vibe ist gechillt und einladend. Es ist den ganzen Tag geöffnet und dient als Rastgebiet für alle Arten von Menschen. Du solltest es unbedingt testen! Es ist cool!

Aloha bar

Dieser Platz war einmal ein tropisches schwimmendes Paradies „Tropicana". Nun kannst du das Hawaiianische Strandgefühl auf der Terrasse direkt gegenüber vom Maas Fluss genießen. Viele Pflanzen, Schaukelstühle, Dekore und Lichter verleihen ein gemütliches, einzigartiges Ambiente. Begebe dich in den Außenpool und probiere ein paar köstliche Mahlzeiten, Kuchen oder Kaffee während du die schöne Aussicht in dir aufnimmst. Jeden Dienstag nehmen sie an der Vegan Challenge teil und bieten ein 4-Gänge-Menü, welches komplett auf Pflanzen basiert. Wenn du eine Nachteule bist, möchtest du ihre stille Disco nicht verpassen...

Top 5 Plätze zum Essen in Rotterdam

Rotterdam ist eine gute gastronomische Stadt. Es gibt Restaurants von jeder Kultur und wo auch immer du in der Stadt hingehst, findest du ein gutes Angebot - es ist eines der besten Dinge, wenn du nach Rotterdam ziehst! Pass nur auf, dass du nicht ein einen 5* Joint trittst und dein Erasmus-Stipendium verlierst.

Bazar

Mit seiner Innenausstattung aus dem mittleren Osten ist das Bazar eines der best dekorierten Restaurants in Rotterdam. Du findest Bazar in der Mitte von der „Witte de With" Straße, auch bekannt für seine kleinen, gemütlichen und künstlerischen Cafés und Restaurants. Das Menü ist inspiriert von östlichen Wurzeln und du findest verschieden Arten von Kebab, Couscous, Falafel und Köfte. Du solltest auf jeden Fall den Tavuk Sis Kebab oder den Yoghurtlu Adana probieren - du wirst es nicht bereuen!

Jamie’s Italian

Für alle Feinschmecker unter uns, dies ist ein Restaurant, welches dem TV-Koch Jamie Oliver gehört! Wenn du denkst, dass es nicht in deinem Budget liegt, dann denk noch einmal genau nach. Jamie ist dafür bekannt, Kochbücher für bezahlbare Mahlzeiten zu erstellen und dieser Ethos erstreckt sich auch auf seinem Restaurant. Pasta kannst du sehr leicht für 10€ bekommen (15€ wenn du die teuerste wählst), ebenso Steaks, Eintöpfe und Lachs - aber sei vorsichtig, dieser Preis beinhaltet keine Beilagen, sodass die Rechnung schnell ansteigt, wenn du einfach drauf los bestellst!

Happy Italy

Eines der berühmtestens Restaurants in der Stadt für Studenten und Arbeiter. Dieses italienische Restaurant ist günstig und lecker. Die Portionen sind immens und Tüten für Essensreste sind erlaubt - so sicherst du dir deinen Lunch für den kommenden Tag! Wenn du noch Platz für ein Dessert hast, empfehlen wir dir die Nutella Pizza von ganzem Herzen: Jeder Biss ist so himmlisch wie er klingt.

Ter Marsch & CO

Ter Marsch & Co ist der beste Burger Joint in der Stadt und hat schon viele „Bester Burger der Niederlande" Awards und Rotterdam gewonnen. Hier gibt es klassische mit Gurken, Käse und Trüffelmayo, aber auch spezielle Kreationen mit japanischen Wagyu und Portu/Zambia Sauce. Ein Muss!

Umami by Han

Das markante weiße Interieur mit dem modernen, dynamischen Gefühl von Rotterdam als Stadt. Es dient als Angebot von schmackhaften und verschiedenen asiatischen Essen, und alles wird mit einem außergewöhnlichen Stil auf den Tellern angerichtet. Wirklich cool für Lunch, Abendbrot und Verabredungen! Seine Lage direkt im zentrum von Rotterdam ist ein Glücksfall, da du nie weit davon entfernt bist, wenn der Hunger zuschlägt!


Teile dies mit jemanden

So dass andere auch von diesem Leitfaden profitieren können


Wenn du dich ausreichend vorbereitet fühlst Finde ein Zimmer in Rotterdam